Windows Update Installations Loop (KB4036479, KB4038774)

Die am 19.09.2017 veröffentlichten Windows Updates KB4036479 und KB4038774 für Windows Server 2012 R2 können in bestimmten Konstellationen aktuell zu Problemen führen. Nach der vermeintlich erfolgreichen Installation der Updates, werden diese nach einem Neustart erneut zur Installation angeboten. Eine abschließende Installation ist nicht möglich.

Das manuelle Installieren des Updates KB4036479 via Microsoft Update Katalog kann sogar dazu führen, dass das betroffenen Systemen nicht mehr starten kann und mit einem BlueScreen abstürzt. Das genannte Update wurde derweil durch Microsoft zurückgezogen.

Aktuell ist dieses Verhalten nur auf Hyper-V VMs nachvollzogen worden, ob das Problem generell besteht oder in Zusammenhang mit dem Hypervisor bzw. bestimmten Windows Serverrollen steht, ist noch nicht bekannt.

Aktuelle Empfehlung: Die genannten Updates ablehnen und stetig über KB-Artikel informieren.

 

Post a comment