Exchange

EAS Secure Proxy (Marke: Eigenbau)

Hallo zusammen, in Unternehmen sind MDM (Mobile Device Management) Systeme bereits sehr etabliert. Diese können nicht nur das Smartphone verwalten, sondern sie reglementieren auch den Zugriff auf den Exchange via ActiveSync/PushMail. Dieser Zugriff wird meist mit einem Reverse-Proxy realisiert, ein sogenannter EAS-Proxy (Exchange Active Sync Proxy). Um auch diese Sicherheit auch privat nutzen zu können,

[ Read More ]

Exchange-Verwaltungskonsole: Keine Kommunikation zu den Standarddomänencontrollern möglich

Folgendes Problem ereilte mich neulich bei einer Umstellung. Nachdem ich in einer Umgebung den letzten verbleibenden Windows Server 2003 Domänencontroller heruntergestuft hatte, trat auf dem Exchange Server 2010 ein merkwürdiges Verhalten auf. Die Exchange-Verwaltungskonsole ließ sich auf Grund einer fehlhaften Kommunikation zu den Standarddomänencontrollern nicht mehr korrekt bedienen. Auch ein manuelles hinzufügen eines statischen Domänencontroller brachte keinen Erfolg. Kein Power-Shell-Befehl der

[ Read More ]

Exchange 2013 – Anmeldung an Adminseite schlägt mit 403-Fehler fehl

Hallo, nachdem ein neuer Exchange 2013 installiert wurde und versucht wird die „Exchange Administration Console“, welche ja nun nur noch Webbasiert ist, zu öffnen (https://exchange2013/ecp/) kann auf Fehler 403 stoßen. Dieser tritt auf, wenn das Administrationskonto (von der Anmeldung) noch nicht auf dem neuen Exchange verschoben wurde.

[ Read More ]

Exchange 2013 – neues Zertifikat für den IIS hinterlegen

Hallo, wer über das „Exchange Administration Center“ einem Exchange 2013 ein neues Zertifikat für den Dienst IIS geben will, stößt auf ein kleines Problem nachdem das alte Zertifikat entfernt wurde. Das neue Zertifikat (sofern über die Administrationstools vom Exchange eingebunden), wird nur auf den Front-End Webseiten des Exchange eingebunden. In der Struktur des Exchange 2013

[ Read More ]

Exchange 2013 vs Microsoft ISA/TMG: Error 500, Target Principal Name

Hallo zusammen, wer einen Exchange Server 2013 mit einem Microsoft ISA/TMG verheiraten möchte (z.B. für Outlook Web Access, Outlook AnyWhere oder ActiveSync) und dem Exchange Server mit dem Befehl „New-ExchangeCertificate“ ein Zertifikat verpasst, wird kein Glück finden. Scheinbar hat Microsoft beim Erstellen des Zertifikats ein wichtiges Attribut im Zertifikat weg migriert.

[ Read More ]