CDPUserSvc funktioniert nicht mehr

Verursacht durch einen Fehler im Windows Update KB4048953 für Windows Server 2016 und Windows 10 kann es vorkommen, dass der Dienst CDPUserSvc (Connected Devices Platform Services) auf dem System regelmäßig abstürzt. Dies betrifft nur Windows 10 und Windows Server 2016. Aktuell hilft leider nur das Deinstallierten des erwähnten Updates um die Abstürze zu vermeiden. Microsoft arbeitet laut einigen Einträgen im Social TechNet bereits an einem Update das diesen Fehler beheben soll. Meine Empfehlung ist aktuell noch abzuwarten, bevor das Update manuell deinstalliert wird. Möglicherweise wird mit den nächsten Windows Updates im Dezember oder Frühjahr 2018 der Fehler behoben sein.

Schönen Nikolaustag noch!

Veröffentlicht unter Windows 10, Windows Server 2016, WSUS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*