Blog-Archive

Themenbereich zu allgemeinen Software-Lösungen.

Microsoft Project Honolulu

In diesem Artikel möchten wir kurz auf das durch Microsoft ins Leben gerufene Project Honolulu eingehen. Bei der Lösung handelt es sich um eine webbrowserbasierte Windows Server Management-Lösung für Betriebssysteme ab Windows Server 2012. Im Kern geht es um die konsolidierte, einfache Verwaltung von Windows Servern. Im Grunde also das, was der Server-Manager seit Windows Server 2012 bietet, nur eben webbasiert.

So lassen sich relevante Systemzustände auslesen, Rollen installieren und Dienste steuern. Zielgruppe des Projektes sind Klein- bis Mittelstandsunternehmen. Microsoft bedient sich zur Abfrage und Steuerung der Systeme der WMI over WinRM Schnittstelle sowie PowerShell.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Microsoft, Neuvorstellungen, Software, Windows 10, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016
Schlagworte: , , , ,

WSUS Update Content auf Netzwerkfreigabe speichern

Da mein letzter Beitrag eine Weile her ist und es sowieso mal wieder Zeit für einen kleinen Artikel aus der Microsoft Welt wird, im Folgenden ein kurzer Beitrag zum Thema WSUS und die Speicherung der Update-Daten. Ich werde in diesem kurzen Beitrag nicht genauer auf die Installation oder Bereitstellung eines WSUS-Servers eingehen.

Wie auch seine Vorgänger hat auch der Windows Server 2016 weiterhin die bekannte und oft verwendete Serverrolle „Windows Update Dienst“ an Bord. Ein WSUS-Server ist einfach einzurichten und kann gerade in größeren IT-Umgebungen Bandbreite und Verwaltungszeit einsparen. Doch ein kleines Leiden bringt der Server leider mit sich.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, IIS, Microsoft, Tools, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016, WSUS
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Amateurfunk: Hytera CPS und automatischer Import (Codeplug)

Hallo zusammen,

seit kurzem bin ich auch im DMR-Netz QRV ;-) Machen wir hier auf unserer IT-Seite doch mal einen kleinen Exkurs in ein sehr spannendes Themengebiet: Amateurfunk!
Als Gerät nutze ich aktuell ein Hytera MD785G, wobei hier die Konfigurations-Software leider ein graus in meinen Augen darstellt.
Um dennoch nicht alle Kanäle manuell an dem Gerät zu konfigurieren, habe ich mir ein kleines Skript gebaut, welches einen Import aller Repeater vornimmt. Das Skript ist aktuell so aufgebaut, dass es:
– mind. 2 Zonen für jedes Bundesland erstellt (1x für Scan- und Roaming-Kanäle und die restlichen für alle Relais)

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Tools
Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,

Backup Exec 16 Verfügbar

bexec16_2Fast still und leise hat Veritas die neueste Version von Backup Exec™ veröffentlicht. Das erste was einem beim Start der Managementkonsole auffällt ist der neue Anstrich im Veritas-Layout. Zwar verweisen die Programminstallationspfade weiterhin auf den Ordner Symantec, was sicherlich dem Aktualisierungspfad von älteren Backup Exec Versionen geschuldet ist, die Benutzeroberfläche wurde aber sowohl farblich als auch in der Bedienung geringfügig optimiert. Zu nennen Sei hier etwa die Reaktionszeit der einzelnen Einstellungsfenster und Ebenen.

Neben der Unterstützung des Anfang Oktober veröffentlichten Microsoft Windows Server 2016™ mit Hyper-V, können auch virtuelle Systeme auf Basis von VMware vSphere 6.5™ gesichert werden.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Backup Exec, Datensicherung, Neuvorstellungen, Software, Windows Server 2016


Programmierung eines EPROM Chips

usb_programmerVor kurzem stand ich vor der Herausforderung einen EPROM-Bios Chip einer Cherry Trail Tablet-PC Plattform (Teclast Tbook 10) neu zu programmieren. Grund hierfür waren fehlerhafte Bioseinstellungen, die nach Anwendung einen Start des Tablet-PCs unmöglich machten. Das Gerät nam keinerlei Eingaben mehr an, noch wurden die Gerätekomponenten initialisiert.

Nach kurzer Recherche im Internet wurde schnell klar, welche Komponenten ich benötige.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Android, Entwicklerplattformen, Hardware, Smartphones, Tools
Schlagworte: , , , , , , ,

PHP Klasse für SNMP Zugriff

.. und noch eine kleine PHP-Klasse, welche gerade bei Netzwerkgeräten (Procurve Switches) jegliche Informationen abgreifen und auch setzen kann.
Die Klasse ist in der Lage, die korrekten Credentials für ein Device „durchzuprobieren“ und somit auch funktional in „Legacy“-Umgebungen.

Grundlegender Zugriff:

… nun werden alle definierten Credentials „durchprobiert“ und, falls ein Zugriff stattfinden kann, die korrekten in den Variablen …

… abgelegt.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Linux, Netzwerk, Tools
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , ,